Schwerpunkte unserer Schulentwicklung im Schuljahr 2020/2021

Neben unserem Qualitätsanspruch und unserem Schulentwicklungsprogramm formuliert unsere Schule für jedes neue Schuljahr ein Rahmenthema der Schulentwicklungsarbeit als Ansatzpunkt für vielfältige Aktivitäten.

 

„Digitalisierung im Präsenz- und Distanzunterricht“

Dieses Ziel bildet im aktuellen Schuljahr unser Rahmenthema der Schulentwicklungsarbeit. Folgende Maßnahmen setzen wir unter anderem hierzu um:

  • Schulung von Technikbeauftragten in jeder Klasse
  • Erweiterung der Kenntnisse des Kollegiums in MSTeams, Mebis, Vibos, OneNote und in der methodischen Gestaltung digitalen Unterrichts
  • Angebot der „Methode des Monats“ für Kollegen von Kollegen

Erhaltungsziel „politische Grundbildung und Demokratieerziehung“

Im Schuljahr 2019/2020 war unser Rahmenthema der Schulentwicklungsarbeit die politische Grundbildung. Auch 2020/2021 wollen wir hierzu Maßnahmen umsetzen:

  • Teilnahme am Foto-Wettbewerb von „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“
  • Projektklassen zur Demokratieerziehung
  • Anti-Rassismus Projekte im und außerhalb des Unterrichts
  • Fächerübergreifende Demokratieerziehung der Fächer „Politik und Gesellschaft“ und „Englisch“
  • Teilnahme am EU-Projekttag
  • Politische Bildungstage auf Schloß Schney (abhängig von der Entwicklung der Coronapandemie)

 

Flyer FOS BOS